Ktêma - Spezifikationen

- Ausführung: Vier-Wege-Prinzip, fünf Systeme. Die beiden Tieftöner befinden sich auf der Rückseite im unteren Bereich des Gehäuses zur optimalen Raumklanganpassung. Oberhalb der Übergangsfrequenz geben die Mittel-/Hochton-Cardioiden den wichtigsten Anteil des Hörspektrums wieder, angeordnet im oberen Bereich auf der Vorderseite des Gehäuses.

- Das Gehäuse besitzt eine feste, dreifache Bogenstruktur. Die beiden seitlichen Frontwangen sind konkav, wohingegen die rückwärtige Schallwand des Lautsprechers konvex geformt ist.

- Der Hochtöner ist ein bekannter und sehr bewährter 28 mm Soft-Kalottenhochtöner, entwickelt von Ragnar Lian, einem der bedeutendsten dänischen Meister für Wandler.

- Die Mittenbereichseinheit besteht aus zwei für diesen Lautsprecher maßgefertigten 4 Zoll Einheiten in einer Stufenkorb-Abschirmung, welche in einer akustikbeständigen Cardioid Konfiguration die präziseste Wiedergabe der musikalischen Frequenzbandbreite garantieren.

- Die Tieftöner bestehen aus einer maßgefertigten 9 Zoll Metallmembrane und leistungsoptimiertem Konus, in einer druckkontrollierten und auf den Raumklang abgestimmten Einheit.

- Die Frequenzweiche besitzt ein spezielles Spulenkonzept mit veränderlicher, variabler Steigung.

- Lautsprecherkabelanschluss (Yter) durchgehend aus reinem Silber-Palladium Mono-wiring.

Frequenzbereich: 26 Hz - 33 KHz, im Raum
Nennimpedanz: 4 Ohm (mindestens 3, 2 Ohm bei 70 Hz)
Nennschalldruck: 92 dB/W/m
Mindestverstärker: 20W pro Kanal
Abmessungen: 42,5 cm x 46 cm x 110,5 cm (ausgepackt) 53 cm x 57 cm x 111 cm (verpackt)
Gewicht: 110 kg/Paar (ausgepackt) - 127 kg (verpackt)
Oberfläche: Hochglanz-Klavierlack schwarz, handpoliertes Aluminium oben & unten Satinierter Bergahorn, handpoliertes Aluminium oben & unten

Ktêma - technical details

- Geometry: four-way topology, five units. The two low-frequency radia- tors are compression-loaded and room-interfaced at the lower part of the rear of the enclosure. Above the “fusion” frequency, the mid-high cardioid radiators reproduce the significant part of the spectrum, at the top section of the front of the cabinet.

- The cabinet is a rigid, triple arch-shaped structure. The two lateral front cheeks are concave, while the woofer compressor is convex.

- The tweeter is a well-established and time-proven 28mm soft-dome unit, created by Ragnar Lian, one of the greatest Danish masters of transducer design.

- The midrange array consists of two custom-made 4in units in a step- compensated baffle, in a cardioid acoustic-resistance configuration, for the most accurate reproduction of the musical perspective.

- The woofers are custom-made 9in metal cone, piston performance- optimised units, in a compression-controlled and room-interfaced con- figuration.

- The crossover is a mutational variable slope, coherent spatial radia- tion design.

- Yter pure Silver-Palladium mono-wiring used throughout.

Frequency Response: 26Hz - 33Khz, in room
Nominal Impedance: 4 ohm (minimum 3, 2 ohm at 70 Hz) Sensitivity: 92 dB/W/m
Minimum power amplifier: 20W per channel
Dimensions: 42,5 cm × 46 cm × 111 cm (unpacked) 52 cm × 57 cm × 110,5 cm (packed) Weight: 110 kg/pair (unpacked) - 127 kg/pair (packed)
Finishing: High gloss piano black, hand-polished aluminium top & bottom Satin Sycamore, hand-polished aluminium top & bottom