Klasse statt Masse

Ich liebe meine Arbeit. Sie verquickt das, was mir am meisten Freude bereitet: höchstentwickelte Technik und — Musik.

In meinem Vertrieb führe ich darum nur Produkte, die allerhöchsten Ansprüchen gerecht werden. Es ist das Exklusivste, was der Weltmarkt heute dem High-Ender anbietet.

Werner Barden, Gründer WBS

Die Firma WBS wurde im Februar 1979 von dem Geschäftsführer, Dipl. Ing. Werner Barden, gegründet. Das oberste Ziel war immer Produkte zu vertreiben, die nahe an das Original einer Musikwiedergabe heranreichten.

Marken wie ProAc, Wadia und Verstärker von Nelson Pass haben mehr als 20 Jahre die High-End-Szene mitgeprägt. Nicht zuletzt Produkte wie der gerade am Markt erschienene Wadia 170iTransport revolutionieren die Hifi-Welt.

Factory Town - CD-Box

Die gleichzeitige Zusammenarbeit mit Dirigenten und Musikern sowie Toningenieuren dienten immer dem Ziel, die Wiedergabe weiter zu optimieren.

Mit Tom Jung von DMP haben wir Jazz-CDs produziert, von der "Factory Town" große Beachtung bei Hifi Kritikern genoss. Ebenso die Zeitschrift Instant mit dem Beitrag "Die Luft", von Eliahu Inbal (Ehrendirigent des RSO Frankfurt am Main) wird in High-End-Kreisen heute noch oft zitiert.